Theater und Museumsbesuche

L

Theater- und Museumsbesuche

 

 

Als ein zentraler Teil der kulturellen Bildungsarbeit unseres Berufskollegs ist der Besuch von Theater-und Opernveranstaltungen unter berufs- und bildungsgangbezogenen Aspekten zu sehen. So werden je nach Zielgruppe sowohl ein literarischer Klassiker als auch eine Kindervorstellung, ein Jugendstück oder aber eine Oper zum Gegenstand einer vertiefenden Auseinandersetzung. Stückeinführungen oder Workshops sowie Gesprächsrunden mit Regie, Dramaturgie oder Schauspielern bilden regelmäßige Begleitveranstaltungen.

Gelegentlich werden auch Gastspiele in unser Berufskolleg eingeladen. Ein besonderes Highlight, mit Unterstützung des Bildungsbüros der StädteRegion Aachen, stellte das Sinfonieorchester Aachen mit einem ungewöhnlichen Konzert unter Leitung des Dirigenten und Generalmusikdirektors im Foyer des Berufkollegs Stolberg dar.

 

Mit unseren Schülerinnen und Schüler bzw. Studierenden besuchen wir regelmäßig regionale und überregionale Museen, in denen sie aktuelle Ausstellungen besuchen und sich dabei mit zeitgenössischer Kunst und Kunstgeschichte sowie Aspekten zur museumspädagogischen Arbeit auseinandersetzen. In ausgewählten Workshops werden Museen dabei auch zum außerschulischen Lernort, der einen besonderen Lern- und Erfahrungsraum für Kunst ermöglicht. Dabei wird insbesondere die Aachener Museenlandschaft in ihrer vielfältigen Weise eingebunden, die in diesem Kontext auch eine kulturelle Wertschätzung im schulischen Kontext erfährt und Anregungen für eine außerschulische kulturelle Teilhabe vermittelt.